Aktivitäten und Ziele

SchuleWirtschaft Rheinland-Pfalz führt Lehrerfortbildungen durch, beteiligt sich an diversen Projekten und unterhält landesweit Arbeitskreise, in denen Schulen und Betriebe partnerschaftlich zusammenarbeiten.

Das Ziel all dieser Aktivitäten besteht darin, Friktionen beim Übergang junger Menschen von der Schule in den Beruf zu vermeiden. Hierzu dienen Einblicke in betriebliche Prozesse wie auch die Vermittlung notwendiger Kompetenzen für das Arbeitsleben. SchuleWirtschaft spricht dabei in erster Linie Lehrkräfte in ihrer Rolle als Multiplikatoren an.