Kernstück der SCHULEWIRTSCHAFT Arbeit sind 33 regionale Arbeitskreise, in denen ehrenamtliche Vertreter von Schulen und Unternehmen gemeinsam Kooperationen ausbauen. Wirtschaftliche Themen werden in die Schule getragen und Unternehmen für die pädagogischen Rahmenbedingungen sensibilisiert.

Als von den Ministerien für Bildung und Wirtschaft anerkannter und geförderter Träger bietet SCHULEWIRTSCHAFT Lehrerfortbildungen zu verschiedenen Themen (Berufsorientierung, Management, ökonomische Bildung, MINT) an.

SCHULEWIRTSCHAFT führt diverse Projekte in Kooperation mit unterschiedlichen Partnern durch. Auch dabei stehen der gelingende Übergang junger Menschen von der Schule in den Beruf und Fragen der ökonomischen Bildung im Mittelpunkt unserer Bemühungen.

Das JUNIOR Unternehmen „Susty Sensation“ hat den JUNIOR Landeswettbewerb in Rheinland-Pfalz für sich entschieden. In einer Videobotschaft lobte die Jury aus Bildungs- und Wirtschaftsvertretern besonders das gelungene Gesamtkonzept und das überzeugende Marketing.

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2020 unter dem Motto:

Geht nicht - gibt's nicht!
Bildungseinrichtungen zeigen und fördern Problemlösekompetenz 

Gesucht werden Bildungseinrichtungen mit einer ausgeprägten Problemlösekultur, die uns schildern, vor welchen Herausforderungen sie in letzter Zeit standen und wie sie diese Situation erfolgreich gemeistert haben. Wir wollen wissen, welche Lehren sie gezogen und aus welchen Fehlern sie gelernt haben. Und - ganz wichtig - wir wollen wissen, wie ihre Lernenden bei der Ausbildung ihrer eigenen Problemlösekompetenz von diesen Erfahrungen profitieren.

zum Wettbewerb

 

Future Skills Initiative

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland,  das Netzwerk Berufswahl-SIEGEL und der Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e. V. kooperieren seit neustem in der Future Skills Initiative. 

Im Rahmen dieser Initiative bekommen Schulen  Lehr- und Lernmaterialien an die Hand, um mit den Schülerinnen und Schülern Kompetenzen für eine digitale Arbeitswelt der Zukunft zu erwerben.
Grundlage der Umsetzung ist die Website IT-Fitness www.it-fitness.de. Auf der Plattform wird ein neuer eigener Bereich für Jugendliche mit verschiedenen Bausteinen wie Kompetenztests, Wissenstest, KI Demos, etc. aufgebaut und sukzessive umgesetzt. Zur Vorbereitung, als Einstieg und zur Weiterbildung für die Lehrkräfte, bietet unser Kooperationspartner Helliwood media & education im fjs e.V. noch im Mai Webinartermine für Lehrkräfte des SCHULEWIRTSCHAFT Netzwerkes an.